Peopling the Palaces von Peter Greenaway

 Peopling the Palaces

Peopling the Palaces ist die Videoinstallation, die der Regisseur Peter Greenaway eigens für die Reggia di Venaria schuf. In elf Räumen auf dem Rundgang erzählt sie vom Leben bei Hofe mit drei Schwerpunktthemen, für die verschiedene künstlerische und technologische Lösungen angewandt werden.

Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit dem Castello di Rivoli – Museum für zeitgenössische Kunst – sowie dem Verein Volumina realisiert.