Hohe Mode, großes Theater

Ausstellungen  29/03/2014 - 28/09/2014

Bata de cola maschile ideata da Giorgio Armani per Joaquin Cortéz

Armani Balestra Biagiotti Capucci Fendi Ferretti Galante Mattiolo Missoni Valentino Versace

Die prestigeträchtige Ausstellung stellt dreißig Jahre Geschichte, Begegnungen und Zusammenarbeit zwischen den großen Namen der italienischen Mode und den großen Interpreten der internationalen Bühnen dar: eine faszinierende Reise durch Eleganz und Sitten anhand von über zweihundert Bühnenkostümen, Konzertroben, Figurinen und Videos, die kontrastierende Stilwelten und verschiedene Epochen gegenüberstellen. Eine einzigartige Gelegenheit, um die exzellente Anfertigung der Kostüme und die künstlerische Perfektion der berühmtesten italienischen Designer bei der Kreation von Bühnenkostümen aus der Nähe zu betrachten.

Ausgestellt werden Meisterwerke von Armani, Balestra, Biagiotti, Fendi, Missoni und Objekte aus Privatsammlungen von Roger Salas, Raina Kabaivanska, Valentino Garavani, Fondazione Roberto Capucci, Maurizio Galante Archivio, Missoni Archive, die für große Künstler wie Mirella Freni, Raina Kabaivanska, Joaquin Cortes, Kiri Te Kanawa, June Anderson entworfen wurden.

Kurator der Ausstellung ist der Kunst- und Modehistoriker Massimiliano Capella. Die Sammlung wurde bereits im prächtigen Rahmen der Beletage vom Scheremetjew Palast in Sankt Petersburg – heute Sitz des Staatlichen Museums für Theater und Musik – gezeigt, von wo aus sie in die Reggia di Venaria als einzigem italienischen Ausstellungsort kommt.

WO
Kunstsäle, Zweiter Stock

WANN
29. März bis 28. September 2014

WIE
Eintrittskarte zur Ausstellung und Gesamtticket "Tutto in una Reggia".